• Warenkorb (0)

Die Wiener Gemäldegalerie unter Gustav Glück

Ausstellungskatalog 2016 Größe: 24 x 28 cm
160 S., zahlr. Abb., gebunden

Von der kaiserlichen Sammlung zum modernen Museum
Wencke Deiters
Sonderausstellung 125 Jahre KHM 2016

Gustav Glück, der die Wiener Gemäldegalerie von 1911 bis 1931 leitete, führte das Haus in die Moderne. in den vormals überfüllten Sälen präsentierte er erstmals eine großzügige Hängung und erhöhte auf diese Weise die Wirkung der einzelnen Meisterwerke. Unter seiner Direktion begann der Wandel von der kaiserlichen Sammlung zum modernen Museum.

Artikel Nr.: 100000000030769-1915-0
€ 19,95 inkl. MwSt.
100000000030769-1915-0 D 500

Entdecken Sie weitere Produkte zum Thema: Ausstellungskataloge, Alte Meister, Sonderausstellung, Forschung

Entdecken Sie alle Themen

Ähnliche Produkte