• Warenkorb (0)

Fliegender Merkur

Replik Größe: H: 22 cm
Replik: Metall patiniert, Sockel aus Diabas
Original: Bronze

Jean Boulogne, gen. Giambologna (1529-1608)
Dieses Werk aus dem Louvre entstand um 1585 in Florenz. Giambologna stellt den fliegenden Götterboten dar, als Vollstrecker von Jupiters Weisungen deutet Merkur mit seiner erhobenen Rechten dorthin, woher alle Weisheit kommt. Giambologna verlässt mit dieser Figur die der Bildhauerei eigenen Gesetze der Statik verlässt und dringt in Darstellungsbereiche vor, die zuvor der Malerei und der ihr verwandten Reliefkunst vorbehalten waren. Die kompositionell reifste Lösung fand der Künstler mit der signierten Statuette aus der Sammlung Kaiser Rudolfs II. in der Kunstkammer Wien.

Artikel Nr.: 100000000019890-1512-0
€ 140,00 inkl. MwSt.
100000000019890-1512-0 F 3

Entdecken Sie weitere Produkte zum Thema: Kunst- und Wunderkammer, Kunstkammer Wien

Entdecken Sie alle Themen

Ähnliche Produkte